© Salon Rofkar 2011, Version 4.0 vom 13.02.2011 Vor 40 Jahren eröffnete Karin Rofkar aus Hannover einen kleinen Salon im eigenen Haus in Alferde. Das Friseurgeschäft lief sehr gut an, so dass schon bald eine Auszubildende sowie eine Friseurin eingestellt wurden. 1979 wurde ein Anbau errichtet. Rudolf Rofkar erfüllte sich seinen Jugendwunsch und schulte zum Friseur um, so dass das Ehepaar fortan zusammen arbeitete. Anfang der 80er Jahre eröffneten Rofkar's auch einen Salon in Eldagsen, der 1989 wieder verkauft wurde. 1988 folgte ein Salon in Gronau/Leine und Anfang der 90er zwei Geschäfte in Elze. Zu dieser Zeit hatten Rofkars 22 Mitarbeiterinnen, darunter 5 Auszubildende. 1991 begann Tochter Manuela Ihre Ausbildung zur Friseurin, die sie 2 ½ Jahre später erfolgreich beendete. 1997 legte sie ihre Meisterprüfung ab und leitete den Salon in Gronau. Seit 1999 hat die Friseurfamilie ein besonderes Hobby. Sie befassen sich mit der Geschichte ihrer Zunft und haben eine Ausstellung mit dem Titel "Vom Burgfräulein zum Punk. Frisuren im Wandel der Zeit" aufgebaut. Die Ausstellung zeigt rund 40 Frisuren, teils mit Garderobe auf Schaufensterpuppen, aus 7 Jahrhunderten, sowie über 250 Geräte, Werkzeuge, Bücher und Haarschmuck rund um den Friseurberuf. Die kulturgeschichtlich informative Präsentation reiste als Wanderausstellung schon durch 17 Museen. Als Tochter Manuela, inzwischen verheiratete Wende, 2003 Mutter eines kleinen Jungen wurde und Karin Rofkar "in Rente" gehen wollte, wurde schweren Herzens auch der Gronauer Salon verkauft. Zum Jahresbeginn 2004 übergab Frau Karin Rofkar ihren Salon in Alferde an ihre Tochter. Seit April 2006 wird Frau Wende von Andrea Pappenberg einer ehemaligen Mitarbeiterin aus Gronau unterstützt. Auf Wunsch sind Herr und Frau Rofkar aber auch weiterhin für Ihre Kunden da. 2009 wurden die angestammten Räume neu gestaltet. Warme Farben und traumhafte Illusionsmalereien mit mediterranen Motiven, sowie liebevolle Details schaffen in dem modern umgestalteten Salon eine wahre Wohlfühl-Atmosphäre. Wozu auch die ruhige und familiäre Stimmung und der kostenlose Getränke- Service beitragen. Fortbildung ist uns wichtig, deshalb sind wir mehrmals im Jahr zu Seminaren und Messen unterwegs. Mit Haarverlängerung, -verdichtung und -integration, Perücken, Haarteilen und Zubehör haben wir unser Angebot in den vergangenen Jahren erweitert. In loser Folge bieten wir unseren Kunden jetzt auch Beauty-Abende an. Gern können Sie auch dafür einen Termin mit Ihren Freundinnen bei uns vereinbaren. Bei Prossecco und kl. Snacks gibts dann Tipps rund um Haare und Make-up. (Termine auf Anfrage)